—–   Hier finden Sie Informationen zu den Themen Reisen und Urlaub, Ferien und FreizeitReisen mit Familie   –—

Reisen mit FAMILIE·PLANUNG II

Jeder hat einen anderen Urlaubswunsch

Rudolf Griffel - Jugendkalender der ApothekeDas ist jedes Jahr ein Problem: Wie bekommt man die vielen Urlaubswünsche der Familie unter einen Hut? Probiert es mal als Urlaubsberater!

Dazu müßt Ihr erstens mit jedem, der mitfahren will, ein richtiges Interview machen. Mit Schreibblock, Bleistift und neugierigen Fragen. Etwa so: Wo hat es Dir bei den letzten zwei, drei Urlaubsaufenthalten am besten gefallen? Wo gar nicht? Warum? Was hast Du vermißt? Wo würdest Du gerne einmal hinreisen? Welchem Hobby würdest Du im Urlaub gern nachgehen?

So habt Ihr nach einiger Zeit eine umfangreiche Wunschliste beisammen. Wenn Ihr soweit seid, könnt Ihr eine Landkarte nehmen und Euch überlegen, wo ein Urlaubsziel liegt, das den Wünschen von allen entspricht. Die Kataloge der Reiseveranstalter - im Reisebüro bekommt Ihr sie kostenlos - helfen Euch dabei.

Diese Detektivarbeit macht großen Spaß. Aber solch eine Planung geht nicht schnell; es halt also keinen Sinn, erst 14 Tage vor den Ferien damit anzufangen. Kluge Urlaubsplaner besprechen schon unterm Weihnachtsbaum den nächsten Sommerurlaub. Dann gibt´s unterwegs fast keine Probleme.

Kinder mir Schafen  - Bildquelle "Tourismusverband Ostbayern"

>> Die Familien-Tipps von REISERAT
>> Ferien mit Kindern
>> Jeder hat einen anderen Urlaubswunsch
>> Stillsitzen bekommt Kindern nicht

Reisen mit Reise Rat | Reisen in Deutschland
Reisen in Europa | Reisen in aller Welt
Reisegebiete | Aktuelles | Reisebücher | Reisen mit Familie
Lastminute-Reisen online buchen
Inhalt | Sitemap | Volltextsuche


Impressum - Redaktion: PhiloPhax / Suchmaschinenoptimierung / Text - Lauftext
Weitere Publikationen: Schwarzwald.net     Neckarkiesel
Alle Inhalte sind urheberrechtlich geschützt.

Lauftext-Suche
Im Tuxertal © Fankhauser