—–   Hier finden Sie Informationen über Schiffsreisen   –—

 

SCHIFFSREISEN·VORBEREITUNGEN II

Dreimal der Eckpreis

Studieren Sie eingehend die Preislisten! Der am Fettesten gedruckte Preis im Prospekt sagt meist am wenigsten.

Denn das ist der Eckpreis und der bezieht sich auf das schlichteste Angebot - beispielsweise in der einzigen Primitiv-Kabine, die im Schiffsbauch zu finden ist.

Rechnen wir mal ganz theoretisch. Da wird eine Schiffsreise zu 600 Euro angeboten. Was bekommen Sie dafür? Sagen wir mal: Einen Platz in einer Drei- oder Vierbettkabine innen im Schiff, im untersten Deck - allerdings mit Dusche und WC.

Aber eigentlich wollten Sie gar nicht im untersten Deck und vor allem nicht in einer Vierbettkabine . . .

Nun gut: ein Deck höher eine Doppelkabine außen? Macht 900 Euro. Mit zwei unteren Betten? Auch das geht: 950 Euro.

Das gleiche auf dem Promenadendeck? 1200 Euro. Und eine Einzelkabine? 1800 Euro.

Der Unterschied zum fettgedruckten sogenannten "Eckpreis" ist nicht unerheblich: Das Dreifache. Und er kann durchaus auch mehr das Fünffache betragen, wenn die preiswerteste Kabine weder Dusche noch WC hat.

Das sind aber nur die reinen Passagepreise. Sie werden mehr ausgeben. Zum Beispiel müssen Sie mit einigem an Getränke-Geld und auch mit Trinkgeldern rechnen - für das, das Sie vertrinken, und mit dem für die Stewards.

Auf Landausflüge verzichten Sie natürlich auch nicht, denn Sie machen ja die Kreuzfahrt, um etwas von der Welt zu sehen. Am besten studieren Sie schon zu Hause, welche Ausflüge sich lohnen! Die Auswahl ist groß und die Preisskala auch. Da können Sie für 20 Euro eine Stadtrundfahrt in Bombay machen, für 30 die Blaue Grotte von Capri besichtigen, für 45 Trinidad bei Nacht erleben, für 100 Euro von Padang nach Klungkung zum Affentanz fahren, für 130 mit dem Zug von Casablanca nach Marrakesch reisen und für 500 von Santos zu den Iguassu-Fällen fliegen.

Was man macht und wohin man überhaupt kreuzt, ist eine Frage des Geldbeutels. Dazu kommt aber noch die Anreise zum Hafen und die Fahrt (oder der Flug) zurück nach Hause.

Und wenn eine Kreuzfahrt im klassischen Kreuzfahrerrevier der Karibischen See nicht teurer ist als in der Gegend der Kanarischen - die Hinreise zum Schiff und der Heimflug können einen gewaltigen Unterschied machen.

>> Ganz wichtig: Die Preisfragen
>> Dreimal der Eckpreis
>> Die Garderobe für die Reise
>> Seereisen mit dem Auto
>> Probleme mit Ebbe und Flut
>> Ihre Wohnung auf dem Wasser

Reise Rat Startseite
Schiffsreisen | Vorbereitungen I II III IV V VI
Bordleben I II III IV V VI VII VIII IX | Unter Deck
Gastronomie | Kleidervorschriften | Landausflüge
Am Abend | Fluss-Kreuzfahrten

Diese Reiserat-Themen könnten Sie auch interessieren:


Impressum - Redaktion: PhiloPhax / Suchmaschinenoptimierung / Text - Lauftext
Weitere Publikationen: Schwarzwald.net     Neckarkiesel
Alle Inhalte sind urheberrechtlich geschützt.

Lauftext-Suche

Schiffsreisen