Navigation

—–   Hier finden Sie Informationen über Urlaub und Reisen, Ferien und Freizeit in der ganzen Welt   –—

 

Reisen weltweit·Reisen in der Arktis

Märchenhafte Arktis-Welt

Die Arktis ist ein bezaubernder Erdteil, der viel für die Reisenden anzubieten hat. In erster Linie handelt es sich darum, dass die Besucher eine ganz neue Gegend für sich selbst entdecken können.

Polarlicht Arktis - © Noel_Bauza - pixabay
Polarlicht in der Arktis - Bildquelle: Noel Bauza / pixabay

Viele Touristen interessieren sich für dieses märchenhafte Gebiet, um einzigartige Phänomene zu entdecken. Die Rede ist hier vom Polarlicht und natürlich den Eisbären. In diesem Reisebericht erfährt man viel über die wichtigen Kleinigkeiten beim Reisen in der Arktis.

Sind Sie an einen Urlaub in dem kältesten Kontinent interessiert, dann stehen wir Ihnen rund um die Uhr zur Verfügung. Man kann Nordpol Arktis in jeder Jahreszeit besuchen. Jede bietet mehrere Vorteile und Pluspunkte, die nur in dieser Zeit in der Arktis zugänglich sind. Bei einer Reise in diese Gegend steht das unvergessliche Abenteuer im Fokus. Eine Zeit lang in der Arktis zu leben bedeutet für die meisten Reisenden, mit dem Kajak zu fahren, unter den Eisgipfeln zu wandern und die unberührtesten Orte auf dieser Erde kennenzulernen.

Die beste Zeit für eine Nordpol-Reise

Jeder Teil der Arktis kann von Touristen bereist werden. Trotzdem muss man im Voraus für kleinere Schwierigkeiten gewappnet sein. Das Klima dieser Gegend unterscheidet sich von dem der anderen Erdgebiete durch extrem hohe Minustemperaturen. Führende Reiseanbieter empfehlen in erster Linie einen Urlaub in der Arktis im Sommer zu unternehmen. Laut Forschung liegen die maximalen Sommertemperaturen im Durschnitt bei plus 6 Grad Celsius. Zu den wärmsten Sommermonaten zählt man Juli und August. In dieser Saison ist es möglich, alle Tierarten dieses Gebiets zu beobachten - auf einer Schiffreise beispielsweise kluge Pinguine und schusselige Eisbären.
Der kalte Winter ist für Extremurlaub perfekt geeignet. Vor allem ist es im Winter im Gegensatz zu anderen Jahreszeiten bitter kalt, da hier die Polarnacht herrscht und damit völlige Dunkelheit. Trotz der Kälte besuchen immer mehr Reisende diesen Erdteil im Winter. Die weißen Gipfel und gefrorenen Seen bezaubern jeden Menschen.
In der Arktis knüpft man neue Kontakte und wird mit den unglaublich klugen Tieren befreundet sein. Diese und andere Überraschungen warten auf einer Reise in diesem Kontinent. Alles, was man über risikofreien Urlaub wissen soll, erfährt man bei seinem eigenem Reiseanbieter. In erster Linie sollen Sie eine warme Kleidung dabei haben und einen perfekt durchgedachten Plan zusammenstellen. Das ist die Grundlage für einen märchenhaften Urlaub an einem gefährlichen Ort unserer Erde.

Fazit

Vielleicht überrascht es Sie, dass die meisten Menschen noch nie in der Antarktis waren und halten die polare Kälte eher für einen Nachteil. Und doch gibt es in einer wirklich kalten Umgebung etwas, das Ihre Sinne weckt. Solange Sie entsprechend der Witterung angemessen gekleidet sind werden Sie nicht frieren. Sie werden überrascht sein, wie schnell Sie sich an die Temperaturen gewöhnen, und vielleicht werden Sie sich sogar an die Kälte der Antarktis als einen der besten Aspekte Ihrer Reise erinnern. Darum empfehlen wir Ihnen eine Arktis-Tour zu buchen. Diese Abenteuer in Eis und Schnee werden Sie und Ihre Freunde nicht enttäuschen.


WELTKARTE VON REISERAT Afrika Europa Naher Osten Indischer Ozean Ferner Osten Südsee Hawaii GUS Australien und Neuseeland Atlantische Inseln Amerika und die Karibik Copyright by Philipp Lohberg

Reisen mit Reise Rat
Reisen weltweit | Deutschland | Europa | Afrika
Amerika | Latein-Amerika | Karibik | Atlantik-Inseln
Australien und Neuseeland | Südsee | Ferner Osten
Indischer Ozean | Naher Osten
Sitemap weltweit | Sitemap Europa | Sitemap Deutschland


Impressum - Redaktion: PhiloPhax / Suchmaschinenoptimierung / Text - Lauftext
Weitere Publikationen: Schwarzwald.net     Neckarkiesel
Alle Inhalte sind urheberrechtlich geschützt. Mathias Hose

Diese Themen könnten Sie auch interessieren:

Suche in REISERAT